CC-Trainingsgruppentreffen Runde 5: Vertrauen und Glück

Ein gutes Jahr ist es nun her, dass ich Gerd aufsuchte mit der Bitte, er möge mal auf mein Training mit Zara schauen, da ich irgendwie nicht weiterkam. Obwohl ich mit ihr tolle Fortschritte erlebte, war ich in vielen Situationen zu sehr in meinen Erinnerungen und Erlebnissen „gefangen“ und kam da nicht von alleine raus. Ich weiß nicht mehr, welches der Auslöser war, weswegen ich Gerd eine Mail schrieb, aber es war mit einer meiner besten Entscheidungen in meinem Leben.

Ich habe es zwar schon des öfteren geschrieben, aber diese Gruppe ist ein echtes Geschenk! Verantwortungsvoll, vorausschauend, ruhig, nett, achtsam, lustig  ^^ und liebevoll im Umgang mit ihrer Umwelt – solche Menschen trifft man nicht allzu häufig!

10 Teams waren gestern am Start! Davon 2 „Neueinsteiger“ 🙂 !

Zara war zu Anfangs aufgeregter als die letzten Mal, da sie – und auch Tali – nach der längeren Fahrt noch einige Zeit im Auto warten musste, bis es losging. Tali hatte sich schneller runtergefahren als Zara!

Als sie sich wieder gefangen hatte und Ruhe einkehrte, war dieses möglich!

Beweisfoto: ICH HAB DIE LEINE LOSGELASSEN!!! Auf dem Foto nicht mit drauf der Spike, welcher gar nicht so weit von Zara entfernt stand!

Noch ein Beweisfoto! Ich hatte Zara an der 5 Meter Schlepp und diese recht häufig NICHT in meinen Händen 😀 !

Das Haupt-Thema für uns an diesem Tag waren: Ressourcen! Zara neigt dazu, Ressourcen anderen Hunden gegenüber massiv zu verteidigen. Spielen mit Spielies in Gegenwart anderer Hunde, Hunde anschauen können, Spielie ruhig anschauen können, spielen, danach entspannen und andere Hunde beim Spielen zuschauen – all das war möglich! Und – ich durfte Zara dabei berühren! Sie hat sich sogar einmal an mich gedrückt *hach* !

Eine Herausforderung der besonderen Art ergab sich aus dem „Flirt“ von Amira und Tali *g* ! Ich hatte die Chance mit Zara zu trainieren, dass ein anderes Mädchen direkten Kontakt zu IHREM Tali aufnahm und dieser sich ebenfalls sehr interessiert zeigte 😉 ! Das alles in recht kurzer Distanz zu ihr! Tali hatte sogar die Möglichkeit am Ende des Treffens noch mit Amira zu spielen! Da ging mein Herz wirklich auf!

Solche Momente wie der gestrige Tag sind das, was ich als „Glück“ empfinde! Den Moment genießend und ganz bei ihm sein!

Ich danke allen an dieser Stelle nochmals dafür, dass ihr mich so glücklich macht! Und dir Gerd tausend dank dafür, dass du die Fotos gemacht hast und dass du mir und Zara das überhaupt ermöglicht hast! Ein Jahr… die Zeit vergeht! Ich möchte keine Minute davon missen!

Advertisements

Ein Kommentar zu “CC-Trainingsgruppentreffen Runde 5: Vertrauen und Glück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s