Tali’s Vlog Mai ’12: Spazi in Heiligenhafen

Im letzten Blog-Eintrag erwähnte ich bereits, dass Spaziergänge mit Tali für mich teilweise alles andere als entspannend waren. Das lag weniger an Hibbel-Habbel-Tali, welcher links, rechts, vor, zurück in  die Leine sprang, sondern an der Tatsache, dass ich gegen seine 50kg wenig entgegen zusetzen hatte. Bei Hund-Hund-Begegnungen brauchte ich alle Kraft, um mich nicht mitziehen zu lassen, wenn seine Massen in Bewegung waren.

Die Zeiten haben sich gründlich geändert… Sehr.

Advertisements

2 Kommentare zu “Tali’s Vlog Mai ’12: Spazi in Heiligenhafen

  1. Ui bis Heiligenhafen sind es doch 200km – das ist ne ganz schöne Strecke für Gassi gehen 🙂
    Ansonsten ist das nen schönes Video besonders wenn man sich vergleichsweise mal die älteren anschaut merkt man die enormen Fortschritte die Tali mit hilfe deines Papas gemacht hat. Was mich ziemlich beeindruckt ist dass Tali so ruhig bleibt bei den ganzen Einflüssen, Gewusel, Lärm und anderen Tieren.
    Ich muss mir bei Gelegenheit das Video noch mal genau anschauen. Jetzt aber gibts keine Fragen weil auf den ersten Blick alles für mich verständlich war 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s