5 Monate – Entwicklungen

Nun ist Zuki schon 5 Monate! Ihr Milchis hatte sie alle verloren und die neuen sind fleissig am Wachsen. Schulterhöhe sind knappe 60cm bei einem Gewicht von 25.5kg.

Baganda ZamZam Zazou "Zuki"

Zuki’s Entwicklung zu erleben erfüllt mich sehr. Sie macht sich prima 🙂 !

Mit Tali rennt sie durch den Wald, sie schubsen sich, rempeln sich, hauen sich die Pfoten um die Ohren – es tut sehr gut, sie so zu sehen.  Ich habe Tali’s Gesicht selten so strahlen gesehen. Mit ihr durch den Wald zu rennen ist für ihn mit das Größte! Wird Tali der Jungspund zu wild, beachtet er ihre Rempelein einfach nicht oder versucht sie mit was anderem Abzulenken. Ist es zu eng – beispielsweise in der Wohnung – röhrt er sie an.

Baganda Umtali und Baganda ZamZam ZazouDSC_0268aMenschen gegenüber ist Zuki sehr aufgeschlossen – bei fremden Hunden zu Anfangs vorsichtig. Spielen geht erst, wenn sie sie beschnuppert hat und die Chemie stimmen sollte. Dann jedoch wird auch mit ihnen gerannt, gerempelt, durchs Wasser gelaufen, gehüpft – je nach Konstellation.

Im Training habe ich den Fokus immer noch auf dem Rückrüf, freiwilligen Blickkontakt, Leinenführigkeit, Entspannung, Stehenbleiben bei Auslösern, Abwenden/Bogenlaufen bei frontal auf uns zukommenden Menschen/ Fahrrädern und warten können, wenn man Spannendes in der Hand hat.

Jetzt, wo die Umwelt für sie vorhersehbarer geworden ist und ihr Köpfchen Luft hat, habe ich auch Dinge wie ein Sitz, Handtouch und Bodentarget mit ihr trainiert. Zudem spiele ich sehr viel mit ihr und Zuki liebt es, Dingen hinterher zu rennen, sie zurück zu bringen, damit wir Zergeln können, etwas anderes fliegt, ich ihr hinterher renne oder sie nen Keks dafür bekommt.

KongstickSeit ca. 2 Wochen nimmt Zuki Rehe anders wahr. Waren sie vorher ein Teil des Waldes, werden ihre Bewegung und der Geruch immer interessanter. Hinschauen und Stehenbleiben trainieren wir hier weiterhin.

Zuki lässt sich sehr leicht mit der Stimme aktivieren. Ebenso leicht lässt sie sich derzeit auch von Geräuschen irritieren. Nach komischen Geräuschen gibt es daher den Marker und Belohnung möglichst bei mir. Vorsicht ist die Mutter der ollen Porzellankiste.

Dieses sind 3 Videos von uns. Da ich oft alleine unterwegs bin, ist es mit den Videos nicht immer ganz so einfach. Vielleicht stellt ihr die Auflösung bei Youtube höher, dann ist die Quali besser!

Mit Zuki unterwegs (online + komisches Geräusch):

Mit Zuki unterwegs (offline):

Mit Zuki im Wald (erst ein Rückruf und dann ein Spiel mit dem Ball – ich bin mir fast sicher, dass sie Spaß daran hatte, den Ball immer wieder vom Hügeln runterrollen zu lassen ^^ ) .

Zuki und Tali

Zara lebt nun schon seit guten 3 Monaten im Regenbogenland…  Sie fehlt immer noch sehr sehr sehr. Wenn Zuki mir im Wald stolz mit einen gefundenem Holzknüppel (kleine Äste tuns nicht, sagt Zuki) entgegen kommt, muss ich ganz arg an sie denken. Ich hab sie beide so lieb…

Zara14

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s