Welpengeschichten

DSC_0194

Baganda ZamZam Zazou „Zuki“ ist am 24. Mai bei mir eingezogen. Es ist eine sehr intensive Zeit angebrochen. Ich genieße sie sehr!I hre Geschichte und Geschichten zum Training werdet ihr hier gesammelt in einer Art Achiv finden. Die neuesten Beiträge stehen oben.

Schon zur Welpenzeit zeichnete sich ab, dass sie sich zu einem echten Allrounder mit hoher, jagdlicher Motivation entwickeln wird.

Sie liebt das Rennen, Apportieren und Suchaufgaben – sie zeigt mir täglich, dass sie arbeiten möchte – ein Working Ridgeback 😉 . Sie wird in den Bereichen Dummytraining, Longieren, Mantrailing und K9Freestyle gefördert. Sollte sich mit der Zeit herausstellen, dass sie gerne ein anderes Hobby verfolgen möchte, lasse ich mich gerne von ihr inspirieren 🙂 !

2014 April 03: Kooperatives Jagen

2014 Januar 05: Zuki an den Schafen

2014 Janurar 02: Bewegungen – Entwicklungen

2013 September 14: Die Umwelt – unkontrollierbar und unvorhersehbar

2013 September 07: Spätsommer – Fairplay

2013 August 16: 5 Monate – Entwicklungen

2013 Juli 24: Die Innenstadt – Einmal ist immer das erste Mal

2013 Juli 21: Spielen | Meine beiden „Taiji-Dogs“

2013 Juli 08: Sozialisation | Entwicklungen oder die „magischen 16 Wochen“

2013 Juni 14: Drei Wochen mit Zazou

2013 Juni 09: Alles braucht seine Zeit

2013 Juni 04: Erste Kontakte knüpfen

2013 Juni 03: Angekommen: Grenzen und Regeln zweiter Teil

2013 Mai 27: Zukiraptor lernt Grenzen und andere Dinge

2013 Mai 25: Die Zeit ein Stück weit zurück gedreht

2013 Mai 24: Baganda ZamZam Zazou

2013 Mai 19: Neubeginn | Welpen-Vorbereitungszeit

2013 Mai 12: Baganda „Z-chen“

2013 Mai 06: Der große Kreislauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s